Die Krise als Chance nutzen!

Revolutionäre Bewegung stärken im Kampf gegen den Rechtsruck! International gemeinsam gegen Nazi- und IS-Faschisten und deutsche Regierung!   Die Broschüre kann hier als PDF heruntergeladen werden. Termine: Samstag 29.10.2016 Bundesweite Demo in Nürnberg „Fluchtursachen bekämpfen!“ Freitag 4.11.2016 | 18 Uhr | DGB Haus Bonn Bonner Anti-Nazi Vorbereitungstreffen für Remagen Samstag 5.11.2016 | 14 Uhr |…

Weiterlesen...

Fluchtursachen bekämpfen! Gemeinsam zur Großdemo in Nürnberg

Der BUS aus Bonn und Köln fährt Samstags morgens ab und kommt Sonntag früh zurück. TICKETS kosten 25€, wer nicht genug hat, zahlt weniger. Schreibt eine Mail an info@akab.mobi (Bonn) und koeln@rote-aktion.org (Köln). www.facebook.com/events/232824523800947/   Über die Kampagne Die Welt brennt, über 60 Millionen Menschen befinden sich auf der Flucht – so viele wie nie…

Weiterlesen...

Stoppt Krieg und Vertreibung in Kurdistan & Nahost!

Am 27. Februar demonstrierten in Bonn rund 300 Menschen gegen die Massaker in Kurdistan und in Solidarität mit dem Widerstand der Internationalistischen Linken und der Kurdischen Freiheitsbewegung. Veranstaltet wurde die Demonstration von einem Bündnis aus PYD Bonn, der AKAB, der DKP Bonn sowie der Bonner Jugendbewegung. Auf Transparenten, in Sprechchören und Redebeiträgen wurde die verbrecherische…

Weiterlesen...

Es liegt an uns! Flüchtlingssolidarität in Bonn

Wer Krieg sät, wird Flüchtlinge ernten. Doch nicht Kriegstreiber und -Profiteure stehen derzeit am „gesellschaftlichen Pranger“, sondern eine Welle des Rassismus fordert noch mehr Zäune gegen Flüchtlinge. Die Millionen Flüchtlinge, die nun die Mauern Europas überrennen, werden aber auch von einer Welle der Menschlichkeit und Solidarität empfangen. Es ist offensichtlich, es kann nicht weiter gehen…

Weiterlesen...

Demo: Palästina, Kurdistan – Intifada, Serhildan!

Für den Widerstand der Völker – Weg mit dem PKK Verbot – Stoppt den NATO-Terror in Syrien Sa, 15. August, 16 Uhr Demo am Frankenbad   Mit dem Militärputsch 1980 in der Türkei  verschärfte sich der Terror und die Verfolgung gegen fortschrittliche, demokratische und revolutionäre Kräfte, insbesondere auch die Verfolgung kurdischer Aktivisten, z.B. mit der…

Weiterlesen...

Gipfelproteste starten | Camp wird Aufgebaut | Übersicht über wichtige Infos | #wirkommenalle !

Gestern wurde das Camp-Verbot vom Verwaltungsgericht München aufgeboben! Der Aufbau hat schon begonnen.   Für die Busanreise treffen wir uns: Bonn: 22:30 | Cafe La Victoria (Bornheimerstr. 57) Köln: 22:00 | Hans Böckler Platz (Bf. West) Düsseldorf: ?? | Uni (genauer Treffpunkt folgt.) Sichert euch noch auf den letzten Drücker Bustickets: Im Antiquariat Walter Markov…

Weiterlesen...

Stellungnahme zur revolutionären Vorabenddemo in Köln

Am Vorabend des 1. Mai, Kampftag der Arbeiterklasse fand in Köln eine vom revolutionären [3A*]- Bündnis organisierte Demonstration statt. Neben den 3A-Organisationen AKAB, Rote Aktion, ADGH und Young Struggle unterstützen auch der Kommunistische Aufbau, MLKP, TİKB und die kurdische Jugend die revolutionäre Vorabenddemo. Die Demo begann mit einer Kundgebung am Wiener Platz und die Route…

Weiterlesen...